Haard gegen Goldbach 2

Daniel

Am 13.01.2017 fuhren die Spieler von Goldbach 2 nach Haard. In den ersten vier Einzeln lag Goldbach früh mit 1:4 hinten. Nur Robert Talnack konnte sein Spiel mit 3:2 gewinnen. Auch die ersten Doppel gingen verloren. Zwischenstand zur Halbzeit war 1:5 für Haard.

Von den nächsten 4 Einzeln konnte Goldbach 2 ebenfalls nur 1 Spiel gewinnen. Wieder punktete  Robert Talnack, diesmal mit 3:1. Die letzten beiden Doppel gingen jeweils 3:0 verloren.

Das ergibt einen Endstand von 10:2 mit 33:13 Legs für Haard! Dies war die höchste Niederlage in dieser Saison. In zwei Wochen ist das nächste Auswärtsspiel gegen Steinsfeld. Mal sehen, ob sich dann die Mannschaft wieder erholt hat?

MfG
Daniel Schmitt, TK 2. Mannschaft