Magic 2 zu Gast bei Goldbach 3

Daniel
Am 8.12.2017 kam der Tabellenerste Magic 2 zu uns nach Goldbach.

In den ersten 4 Einzeln konnte nur Martin Effenberger sein Spiel mit 3:1 und einem 100’er High Finish gewinnen. Nach den ersten 4 Einzeln stand es also 3:1 für den Gegner.

In den anschließenden Doppeln gewannen Martin Effenberger / Steffen Müller mit 3:0. Halbzeitstand war ein 4:2 für die Magic 2.

Im Anschluss gewannen wir noch 2 Einzel. Steffen Müller punktete mit 3:0 und Yannick Wolff mit 3:2. Vor den letzten beiden Doppeln stand es 6:4 für den Gegner.

Leider gewannen nur Yannick Wolff / Steffen Müller ihr Doppel mit 3:2. Somit endet das 4 Ligaspiel mit einer knappen 7:5 Niederlage mit 26:20 Legs.

Yannick Wolff konnte noch 2 Highlights setzen: Er warf einen 180’er High Score und ein 17’er Shortgame.

Am nächsten Spieltag fährt die 3. Mannschaft nach Kitzingen zu den Hau Wech 2. Mal sehen, ob wir dann punkten?

MfG TK 3 Daniel Schmitt