Rückrundenstart der 2. Mannschaft gegen Steinbach

Steffen

Gleich zu Beginn der Rückrunde stand gegen den DC Steinbach I ein Derby auf dem Spielplan.

Für die Goldbacher waren neben Teamkäptn Tobias Schmitt noch Thorben Maier, Stefan Kastner, Yannick Wolff, Daniel Kuhn und Steffen Müller am Start.

Von den ersten Einzeln konnten Yannick, Stefan und Thorben ihre Spiele gewinnen. Auch die ersten beiden Doppel (Stefan / Steffen und Yannick / Thorben) gingen an uns, somit stand es zur Halbzeit schon komfortabel 5:1.

In der nächsten Einzel-Runde holten Daniel und Thorben die beiden noch nötigen Punkte für den Sieg, wodurch die letzten beiden Doppel nur noch kosmetischen Wert hatten. Eines davon konnten Yannick und Thorben gewinnen, wodurch ein Endergebnis von 8:4 Spielen und 27:18 Legs zu verbuchen war.

Damit konnten wir unseren dritten Tabellenplatz festigen.

Drei besondere Highlights gab es an diesem Abend auch noch: Einen 18-Darter durch Stefan Kastner, einen 17-Darter im Doppel durch Fabio und Rö auf Seiten der Steinbacher und einen sehr leckeren Bauerntopf, den Thorbens Mama für uns gekocht hatte.

Gruß Steffen