Falco Darters Oberhohenried gegen Goldbach II

Steffen

Zum dritten Spieltag fuhr unsere zweite Mannschaft, vertreten durch Robert Talnack, Thorben Maier, Erik Maier und Stefan Kastner in die fernen Haßberge zu den Falco Darters.

Genau wie am zweiten Spieltag stand es nach den ersten vier Einzeln 4:0 für die Heimmannschaft. Der blöde Unterschied zum zweiten Spieltag bestand halt in der Tatsache, dass es für unsere Jungs dieses Mal ein Auswärtsmatch war.

Die folgenden Doppel sollten aber der Beginn eines großartigen Comebacks werden. Thorben/Stefan gewannen ihres mit 3:1, Erik/Robert gar mit 3:0.

Als Thorben und Robert ihre zweiten Einzel jeweils mit 3:0 gewinnen konnten, war die Partie wieder ausgeglichen. Stefan verlor seine nächste Partie aber Erik sorgte mit einem 3:1 dafür, dass es unentschieden in die finalen Doppel ging.

Hier zeigten die Goldbacher Jungs Nervenstärke. Beide Doppel wurden mit 3:1 gewonnen und so gelang es unserer zweiten Mannschaft, einen 0:4-Rückstand noch in einen 7:5-Sieg umzuwandeln. Herzlichen Glückwunsch.