Letzter Landesliga-Spieltag 2018

Urban

Am 1.12. war unsere Erste zu Gast bei dem TSV Kleinschwarzenlohe bzw. Franken Power. Als weiterer Gegner war der DSV Nürnberg ebenso angereist. In der ersten Begegnung stellten wir uns dem Gastgeber. Nach den ersten vier Partien war der Spielstand ausgeglichen, jedoch konnte der Gegner nach den restlichen vier Einzeln mit 5:3 in Führung gehen. Für den Dart Club Goldbach gewannen Patrick Römlein, Dominik Duttine und Urban Eisert. Noch war alles drin, in den ersten beiden Doppeln liefen für uns Dominik und Stefan Bartl, sowie Patrick R. und Siegfried Eisele auf. Diese zwei Matches konnten auch souverän gewonnen werden, womit es zwischenzeitlich 5:5 stand. Leider konnten aus den zwei weiteren Doppeln kein Punkt mehr geholt werden und so verloren wir erneut knapp mit 7:5 Sets und 24:24 Legs.

Im nächsten Spiel stellten wir uns dem DSV Nürnberg. Die Partie begann mit zwei Siegen von Patrick R. und Torsten Dönnhöfer vielversprechend. Und trotzdem stand es nach den Einzeln wieder 3:5 gegen uns. Den dritten Punkt holte Stefan für uns. In den Doppeln konnte leider nur Stefan und Dominik einen Sieg einfahren womit das Endergebnis von 8:4 feststand.

Das nächste Spiel findet wieder zuhause statt. Dann wird die Statistik wieder aufpoliert!

MfG U.E