Vereinsinternes Ligaduell: Goldbach 3 gegen Goldbach 2

Hallo Dartspieler,

am 14.02.2020 (dem Gründungstag des 1.DC Goldbach) spielte Goldbach 3 gegen Goldbach 2. Das Spiel war an Spannung kaum zu übertreffen.

Goldbach 3 konnte nach den ersten Einzel mit 3-1 in Führung gehen und hatte die Sensation schon vor Augen. Die Punkte wurden von Erik, Thorben und Robert T. eingefahren. Die Doppel gingen beide auf die Seite von Goldbach 2 und unsere Hoffnung wurde ein wenig zurechtgestutzt. Zwischenstand war also ein 3-3.

Erik und Thorben zeigten wieder ihr Können und sicherten der Dritten ein 5-5. Nun lag die Entscheidung in den letzten Paarungen. Hier konnten beide Teams ein Spiel gewinnen. Eine kleine Sensation wurde vollbracht. Goldbach 3 und 2 trennten sich 6-6 unentschieden.

Highlight des Spiels war ein 19’er von Robert T.

Vielen Dank Jungs, das war ein tolles Spiel.

Gruss Buddy

Heimsieg der Dritten gegen Steinbach 1

Und hier wieder ein Spielbericht von unserem „Außenreporter“ Buddy:

Hallo Darts Freunde,

gegen Steinbach konnten wir einen Heimsieg verbuchen. Eine kompakte Mannschaftsleistung war der Schlüssel zum Erfolg.

Zu den Begegnungen: Nach den ersten Einzeln lagen wir mit 3-1 in Führung. Punkten konnten Martin E., Thorben und Robert T. Mit dem ersten Doppel erhöhten wir auf 4-2. Der Punkt wurde von Thorben und Robert T. gesichert. Die nächsten Einzel sollten die Entscheidung bringen und taten es auch. Erik, Thorben und Martin E. waren unsere Helden. Spielstand 7-3 für Goldbach. Die letzten Doppel ließen wir sehr ruhig angehen, da das Spiel bereits entschieden war. Dennoch punkteten Martin E. und Robert T. zum 8-4 Endstand.

Es war ein schöner und verdienter Sieg. Die Highlights des Spiels lieferten Martin E. mit einem 102’er High Finish, Thorben und Robert S. mit einem 17’er Short Game und Robert T. mit einem 19 Darter.

Gruß Buddy

PS: Erik, das war eine Superleistung von dir, und vielen Dank an unseren Edelfan Tanja!

Auswärtssieg für unsere Dritte in Waldbüttelbrunn

In Waldbüttelbrunn konnte unsere 3. Mannschaft mit einer Super Mannschaftsleistung einen überzeugenden Auswärtssieg mit 7-5 Sets und 26-18 Legs einfahren.

Durch Siege von Thorben, Martin und Buddy stand es nach den ersten Einzeln 3:1 für Goldbach. Das war ein guter Zwischenstand. In den folgenden Doppel konnten Martin/Buddy und Thorben/Robert S. ohne Probleme auf 5-1 erhöhen. Bei den zweiten Einzel hatten der Gegner sich besser auf uns eingestellt und wir konnten nur ein Spiel gewinnen. Auf Thorben war wieder einmal Verlass, Spielstand 6-4 für Goldbach. Bei den letzten Doppeln gewannen Martin/Thorben souverän und sicherten den Goldbacher Dartern einen 7-5 Auswärtssieg!

Nebenbei gab es von Thorben noch eine Bestleistung, einen 180’er High Score.

Herzlichen Dank an unseren „Auswärtskorrespondenten“ Buddy (Robert).

DC Goldbach III vs. DC Marktheidenfeld Ü50 II 6:6

Joerg

Das Spiel zwischen Goldbach und Marktheidenfeld war die erwartet spannende Partie.

Nino, Thorben (mit einem 20 Darter) und Steffen brachten Goldbach schnell mit 3-0 in Führung bevor Robert S. nach gutem Spiel den ersten Punkt abgeben musste.

In den anschließenden Doppeln unterlagen Nino und Robert S. nur knapp. Das zweite Doppel, Steffen und Thorben, machten es besser und erhöhten auf 4-2 für Goldbach.

Die anschließenden Einzeln wurden punktemäßig gerecht geteilt. Nach langer Spielabstinenz trat Jörg mal wider an, war aber chancenlos, 4-3. Thorben sicherte das 5-3. Steffen gab nach gutem Spiel die Punkte ab, 5-4. Robert T. sicherte den Punkt zum 6-4.

Die letzten zwei Doppel bestritten Steffen und Daniel sowie Nino mit Thorben. Beide Spiele waren hart umkämpft und gingen mit 3-2 an Marktheidenfeld. Am Ende mussten sich die Goldbacher Darter mit einem 6:6 Unentschieden zufrieden geben.

Erfolgreiche Pfeile wünscht Euch
Jörg