Vereinsgeschichte

logo

  • Vereinsgründung im Februar 1991 mit 14 Mitgliedern.
  • Ab der Saison 1992/93 spielte der 1. Dart-Club Goldbach in der 2. Unterfranken Liga.
  • 1993 Gewinn der Meisterschaft und Aufstieg in die 1. Unterfranken Liga.
  • 1998 Unterfränkischer Vizemeister und Aufstieg in die Bayerische Landesliga Nord.
  • 2000 Freiwilliger Abstieg wegen Spielermangels in die Unterfranken Liga.
  • 2002 Gewinn der Unterfränkischen Meisterschaft und erneuter Aufstieg in die Bayerische Landesliga Nord.
  • 2003 Erneuter Abstieg in die Unterfranken Liga.
  • 2007 Gewinn der Unterfränkischen Meisterschaft.
  • Jürgen, Benno, Andreas, Robert, Armin,
    Dominik, Christopher,
    Dominik, Holger, Martin, Andreas, Giuseppe,
    Daniel, Christian, Jörg

  • 2009 Unterfränkischer Vizemeister und Aufstieg in die Bayerische Landesliga Nord.
  • 2010 Erneuter Abstieg aus der Bayerischen Landesliga.
  • In der Saison 2010/2011 tritt der 1. Dart-Club Goldbach erstmals mit 3 Mannschaften in der Unterfranken Liga an.
  • Daniel, Urban, Olaf, Tobias, Jürgen, Claus, Sascha,
    Jörg, Robert, Gerold, Martin, Giuseppe

  • 2016 Wiederaufstieg der 1. Mannschaft in die Bayerische Landesliga Nord.

    Tobias, Fabian, Martin, Thomas, Titus, Robert, Claus
    Patrick , Urban, Torsten

  • 2017 Nach dem Abstieg der ersten Mannschaft aus der Bayerischen Landesliga Nord tritt der 1. Dart-Club Goldbach erneut mit 3 Mannschaften in der Unterfränkischen Dartliga an.
  • 2018 Ein Jahr nach dem Abstieg aus der Bayerischen Landesliga Nord schaffte die erste Mannschaft des 1. Dart-Club Goldbach ungeschlagen den direkten Wiederaufstieg in die Bayerische Landesliga Nord.
    Thomas, Stefan, Claus, Fabian
    Urban, Patrick, Torsten

Der Steel-Dart-Verein im Raum Aschaffenburg!